FINANZ & CONTROLLING Eingliederung D/A/CH Struktur - 2011

AUSGANGSLAGE

 

UNTERNEHMEN

  • Österreichische Niederlassung einer AG mit Sitz in der CH. Tätig in 50 Ländern
  • Umsatz:  322 Millionen Euro
  • Mitarbeiter: 2.236 (Stand 2012) weltweit

 

BRANCHE

  • Pharma & Naturkosmetik

 

POSITION

  • Leitung Finanz & Controlling, Admin. & HR Management.
  • Zeitlich befristet auf 1 Jahr.

 

HERAUSFORDERUNG

  • Gewährleistung der nahtlosen Übernahme aller Agenden des  ausscheidenden Finanzmanager in AT. Kooperation mit der GL vor Ort und Konzernleitung in DE & CH.

 

Unterstützung aller erforderlichen Maßnahmen für eine rasche Ein-gliederung in die D/A/CH Struktur .

LÖSUNGEN

 

  • Erstellung der Jahres- , Monat- , & Quartalsabschlüsse nach UGB
  • Vorbereitung der  Konsolidierung  und  Steuererklärungen
  • Ansprechpartner für Wirt-schaftsprüfer, Banken, Geschäfts-partnern, dem Management und  Mitarbeitern vor Ort
  • Liquiditätsmanagement
  • Warenwirtschaft, Lagerbewertung
  • Internationales Reporting gemäß Konzernrichtlinien
  • Übernahme der Controlling Agenden
  • Verantwortlich für die Erstellung und Überwachung des Budgets
  • HR Management, Personalverantwortung
  • Vertragsmanagement
  • Beratung  bei der  Adaptierung aller Stammdaten, Strukturen und Prozesse und der Implementierung von Navision als ERP-Konzern Lösung .
  • Projektleitung bei der Entwicklung und Implementierung eines internationalen „Kernels“ in Navision  n Kooperation mit AT/NL/DE/CH.

ERGEBNISSE

 

  • Nahtlose Übernahme aller Finanzagenden der GmbH in AT
  • Alle Stammdaten, Strukturen  & Prozesse wurden dahingehend adaptiert, dass eine Abbildung in der neu implementierten ERP-Lösung möglich war
  • Damit zukünftige ERP-Roll-outs schneller & kostengünstiger abgewickelt werden können, wurde in internationaler Kooperation ein „Kernel“ in Navision entwickelt, wo jedes Land nur mehr mit seiner jeweiligen legistischen & linguistischen Version andocken muss.
  • Mein Auftrag wurde erfolgreich umgesetzt.
  • Das Konzernmanagement setzte bereits im 3. Quartal 2011 die ersten geplanten erforderlichen Maßnahmen zur Eingliederung in die D/A/CH Struktur.
Überbrückung von Vakanzen als Interim CFO und gleichzeitiger Schaffung aller erforderlichen Maßnahmen.
Zurück zu den Referenzen >>
Impressum / Information
Copyright Lydia Gepp Unternehmensberatung ®