Vorbereitung der UNTERNEHMENS- NACHFOLGE Krise als Chance für unternehmerischen Wandel - 2009 bis 2010

AUSGANGSLAGE

 

UNTERNEHMEN

  • Eigentümer geführte Familienbetriebe mit Sitz in Tirol

 

BRANCHE

  • Erzeugung , Verarbeitung & Handel von Weinen, Sekt, Spirituosen und diversen Spezialitäten
  • Exklusiv Vertrieb  einer namhaften  Kaffeemarke für Österreich
  • Hotellerie ****  & Gastronomie, Vinothek
  • Vermietung & Verpachtung von Immobilien

 

POSITION

  • Mitglied der Geschäftsleitung
  • Übernahme aller kaufmännischen Agenden

 

HERAUSFORDERUNG

  • Rechnungswesen & Controlling Leiter sind unvorhergesehen, gleichzeitig ausgefallen
  • Hohes Ausfallsrisiko der IT (Hard- & Software)
  • Finanzbuchhaltung auf AS400
  • Finanzbuchhaltung & Controlling nicht zeitgemäß
  • Fehlendes aussagekräftiges Reporting
  • Unternehmenssteuerung verbesserungswürdig

LÖSUNGEN

 

  • Abdeckung der Vakanzen
  • Übernahme & Neuaufbau der FIBU in der AS400 gemäß österreichischen Kontenrahmen
  • Erstellung der  Jahres- & Monatsabschlüsse nach UGB
  • Kommunikation mit Stakeholder
  • Betriebswirtschaftliche Analysen
  • Aufbau eines aussagekräftigen Reporting
  • Einführung einer Vertriebssteuerung
  • Führung der Mitarbeiter mit Schwerpunkt Verkaufs Außendienst und Rechnungswesen
  • Verbesserung der Geschäftsprozesse
  • Verhandlung und Verwaltung von Unternehmensverträge und Finanzen
  • Verwaltung der Vermietung & Verpachtung und deren Objekte
  • Unterstützung bei der Projektierung der neu zu bauenden Wohn- & Geschäftsanlagen
  • Unterstützung bei Projekten im Hotel
  • Begleitung beim Unternehmensverkauf und  der Unternehmensübergabe

ERGEBNISSE

 

  • Klares , zeitnahes Bild über die Finanz- & Ertragslager der Unternehmen

 

  • Schaffung der Voraussetzungen um in Vertragsverhandlungen mit Investoren gehen zu können.

 

  • Verkauf des  exklusiven  Wein- & Kaffehandels an eine österreichische Unternehmensgruppe

 

  • Investitionen in Immobilien. Schaffung neuer Wohn- & Betriebsanlagen zur Vermietung.

 

  • Schließung der Vinothek

 

  • Übertragung der Hotelführung an die Tochter

 

  • Der Geschäftsführende Gesellschafter und Inhaber aller  Betrieb tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an
Zurück zu den Referenzen >>
Impressum / Information
Copyright Lydia Gepp Unternehmensberatung ®